Kolumnen und Themen

Ich freue mich, dass in letzter Zeit dieser kleine Blog vor sich hin wächst und gedeiht, und ich freue mich auch, dass es Leute gibt, die hier immer mal wieder reinschauen.

Allerdings habe ich immer mehr das Bedürfniss, bewusst nicht mehr ‚für mich‘ sondern eben ‚für euch‘ zu schreiben. Deshalb werde ich, je nach Zeit die mir so für The Art of Pain zur verfügung steht, eine bis 4 Kolumnen im Monat schreiben. Und damit ich da nicht vollkommen an dem, was euch, meine Leser, interessiert vorbeischreibe, werde ich immer, bevor ich mich ans Schreiben mache, eine neue Umfrage Posten in der ich ein paar Themen, die mir so im Kopf herumgeistern, zur Auswahl stelle.

Ihr wählt dann, worüber ihr in den nächsten Tagen lesen möchtet.

Diese Umfrage läuft bis zum 9. Februar, ich freue mich über euer Interesse!

Eine Antwort auf „Kolumnen und Themen“

  1. Eine sehr geniale und schöne Idee. Es ist schon wirklich erstaunlich, wenn sich ein Blog von „Mein Tagebuch“ zu „Meine Zeitung“ verändert 🙂 Ich bin schon gespannt, welches Thema es wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.