AKWs werden abgeschaltet…

… und die Grünen suchen nach neuem Betätigungsfeld!

Ok, das ist ein bisschen hoch gegriffen, und natürlich weiß ich, dass die Grünen nicht nur den Atomausstieg als politisches Ziel haben/hatten. Die Überschrift passte nur so gut zu der derzeitigen Zukunfts- und Perspektivendiskussion dieser Partei.

Warum schreibt einer in einem Blog, der sich hauptsächlich mit Kink und BDSM befasst, auf einmal über die Grünen? Naja, erstens ist das in meinen Augen eine der letzten noch wählbaren Parteien und ausserdem kam heute via AFP Berlin folgende Meldung:

„AKWs werden abgeschaltet…“ weiterlesen

Marinierte Rindfleischstreifen

Marinierte Rindfleischstreifen
Marinierte Rindfleischstreifen

Ein superleckeres Rezept, auch für die, die ein bisschen auf Ihre Linie achten wollen. Durch das magere Rindfleisch, wir haben mageres Steakfleisch genommen, liegt eine Portion gerade mal bei 7g Fett und 470 kcal.

Das ganze ist nicht nur unheimlich geschmacksstark durch Reiswein, Reisessig und Sesamöl sondern auch noch schnell und leicht im Wok zu machen. Das Ganze dauert, inklusive der Zeit zum marinieren, gerade mal 40 Minütchen. Wer jetzt noch sagt, selbst kochen dauert und ist kompliziert, der warte bitte weiter vor dem Fernseher eine Stunde auf die Pizzalieferung 😉

„Marinierte Rindfleischstreifen“ weiterlesen

Personal Jesus

Eigentlich bin ich ja nicht so für Remixes, aber der hat was… und das Video auch! Ausserdem kommen Seile drin vor 😉

[vimeo http://vimeo.com/24820288]

Weapons are free to move….

… Aber keine kinky Möbel?

Spon berichtet , daß das Zollamt Münster ein echtes Problem damit hatte, die Möbel, die für ein schweizer Dominastudio verschickt werden sollten, freizugeben.

Das, was dem einen oder anderen von uns einen Kick verschafft, kann eben auch dazu verwendet werde, um Menschen non-Consensual zu Foltern, zu verletzen, zu erniedrigen. Daher hat der HZA Münster natürlich erstmal das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle informiert. Nach intensiver Prüfung kam man dann zu dem Schluss: Darf raus!

„Weapons are free to move….“ weiterlesen