Stunde 14

Seltsames Gefühl…. der erste Kaffee ohne die übliche Zigarette, aber irgendwie fehlt nicht mal was… OK, beim Aufstehen war schon der alte, jahrelang einstudierte Reflex ‚Erstmal Kippe machen, dann Kaffee kochen‘ da, aber der war auch recht schnell wieder weg.

Gestern abend, so gegen 22 Uhr, ich kam gerade aus der Wanne, da war nochmal kurz so ein Moment… Ich hab noch Tabak auf den Regal gesehen, und hatte natürlich, wie immer nach ’ner Wanne, Lust, eine zu Rauchen, aber komisch, kein Kampf mit dem inneren Schweinehund… Nur ein Gedanke, ‚Du wolltest nicht mehr Rauchen‘, der so 10 Minuten gegen die Hände, die die Kippe wollten, Kämpfte… und gewann…

So wanderte der Letzte Rest Tabak in die Tonne…

… Meine Zunge ist sensibler geworden… ich spüre mehr und der Kaffee schmeckt… voller irgendwie… anders eben…

Mehr kann ich noch nicht sagen.. ich schlafe noch 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.